Zur Geschichte unserer Gemeinschaft

Guttempler in Langen/Niedersachsen gibt es bereits seit dem Jahre 1975 mit Gründung der Gemeinschaft "Weserstrand".

Als sich im Jahre 1984 einige Mitglieder dieser Gemeinschaft dafür aussprachen, zukünftig einen Weg außerhalb des Guttempler-Ordens zu gehen, entschieden sich 19 Mitglieder weiterhin Guttempler zu bleiben und die Guttempler-Idee und -Tradition in Langen aufrecht zu erhalten und fortzuführen.

So wurde am 30.06.1984 die Guttempler-Gemeinschaft "Langen" ins Leben gerufen.

Seit dieser Zeit versuchen wir, alkoholkranken Menschen sowie deren Angehörigen und Freunden einen Weg aus der Sucht aufzuzeigen.

Hier im Kreis von Gleichgesinnten, die wissen, wo von sie reden, findet jeder der will, Geborgenheit, Zusammenhalt, eine neue Familie, ehrliche Freunde und neue Aufgaben, die ihm und anderen helfern.

Die Guttempler-Gemeinschaft "Langen" besteht zurzeit aus 21 Mitgliedern.

6-8 ständige Gäste nehmen an den wöchentlichen Zusammenkünften teil.

 

Gäste sind uns immer herzlich willkommen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.